Abendessen

ABENDESSEN AM SAMSTAG

Meeting ist Begegnung, und wo gelingt dies besser als beim gemeinsamen Essen?

Wir sind dieses Jahr zu Gast im „Dom im Stapelhaus“, einem traditionellen kölschen Brauhaus direkt am Rhein | Frankenwerft 35, 50667 Köln

Speisekarte zur Auswahl

Gericht 1:
2 frische Bratwürste mit hausgemachtem Kartoffelpüree und Rotkohl
16,00 € 

Gericht 2:
Schweineschnitzel (paniert) mit Pommes Frites und kleinem Salat
18,00 €

Gericht 3
Deftige hausgemachte Gulaschsuppe vom argentinischen Rind mit Brot
9,00 €

Gericht 4:
Käsespätzle mit Salat
14,00 €

Gericht 5:
Ofenkartoffel mit Kräuterquark, Räucherlachs und Salatbouquet
15,00 €

Gericht 6:
Ofenfrischer Flammkuchen Elsässer Art
13,00 €

Gericht 7 – Kinderteller:
Chicken Nuggets mit Pommes Frites
7,00 €

Gericht 8 – Kinderteller:
„Räuber-Teller“ Kleines Schnitzel mit Pommes Frites Ru un wieß
7,00 €

Bezahlung: 

Überweisung (mit Menüauswahl und Anzahl der Personen) auf das Konto:
Rhein-Meeting e.V. 
IBAN: DE 61 3706 0193 1020 3360 10  
BIC: GENODED1PAX

Ihren Essensgutschein erhalten Sie dann beim Tagungsbüro des Rhein-Meetings.

 

Melden Sie sich an!

Die Anmeldung mit Auswahl der Speisen erfolgt über das Anmeldeformular.
Melden Sie sich bis zum 23. Februar 2024 an.

Die Teilnahme am Abendessen am Samstag, den 9. März ist nur nach vorheriger Bestellung und Bezahlung mit Überweisung auf das unten angegebene Bank-Konto möglich. Sie werden vom Sekretariat eine E-Mail mit der Bestätigung der Bezahlung und Ihrem ausgewählten Gericht zum Vorzeigen am Eingang des Restaurants erhalten.